Buch "Wurster Nordseeküste"

Mein neues Buch ist fertig!

Beate Ulich
Titel: Wurster Nordseeküste
Untertitel: Eine Entdeckungsreise am Weltnaturerbe Wattenmeer

Die Wurster Nordseeküste grenzt im Süden an den Überseehafen der Seestadt Bremerhaven und reicht im Norden fast bis zum Seebad Cuxhaven. Traditionell spielt neben Landwirtschaft und Gewerbe auch der Tourismus eine wichtige Rolle in der Einheitsgemeinde. Seit Sommer 2009 zählt das Niedersächsische Wattenmeer zum UNESCO-Weltnaturerbe. Damit rückt die Wurster Nordseeküste als Urlaubsregion in den Blickpunkt: Erholung pur direkt am Wattenmeer mit gesunder Luft zu jeder Jahreszeit. Das Buch präsentiert Hintergrundinfos und praktische Tipps. Im Fokus stehen die kleinen Fischerorte mit ihren hübschen Kutterhäfen, ihren uralten Kirchen, kulturellen Angeboten und besonderen Festen. Auch kunsthistorisch hat die Wurster Nordseeküste einiges zu bieten: Die weltberühmte Arp Schnitger Orgel in der Cappeler Kirche, die Holländerwindmühle in Midlum, der ehemalige Leuchtturm Eversand Oberfeuer und das Deutsche Luftschiff- und Marinefliegermuseum „Aeronauticum“ in Nordholz sind nur einige Beispiele. Beate Ulich spannt den Bogen von den Naturwundern des Wattenmeeres über die Wurster Lebensweise, die Bräuche der Krabbenfischer und Dorfbewohner bis hin zu den Kunst- und Kirchenschätzen der beliebten Urlaubsregion.

Das Buch gibt es überall im Buchhandel, ebenfalls bei Amazon und den Touristinfos an der Wurster Nordseeküste.